Tags

, , , ,

Der Weg durch die Stadt ist vorallem von Zäunen geprägt. Viele Gebäude sind gespenstisch leer. Eingeworfene Scheiben, Risse in den Wänden. Neue Straßen werden gebaut, Gebäude eingerissen und neue gestaltet. Es ist ein Niedergang und zugleich ein Aufbau. Seit dem ersten Tag an dem ich Christchurch besucht habe und heute sind schon einige Sachen ganz anders.

Advertisements